Sonntag, 30. Juli 2017

ARDT unterwegs...


2 Wochen Urlaub...
das Wetter  lässt zu wünschen übrig...
wegfahren war aus verschiedenen
 Gründen auch nicht möglich...
also sucht man nach Alternativen...
um so glücklicher war ich, 
als ich den Workshop von Claudia entdeckte...
und ich hatte Glück, 
es war noch ein Platz frei...
also gleich angemeldet...
und so fuhr ich letzte Woche Donnerstag 
nach Kierspe ins Sauerland...
zum Atelier von Claudia Ackermann...


ich verfolge ja schon seit  einiger Zeit
begeistert ihre 2 Blogs
 hier: und hier:
und letztes Jahr war ich 
mal auf ihrer Bierdeckel-Ausstellung...
ich habe davon  hier: berichtet...




Brush lettering
oder auch die moderne Kalligraphie...
ein Thema, was mich schon länger interessiert...


die letzten drei Wörter sind ganz wichtig...
üben, üben, üben!
(denn ohne funktioniert es nicht wirklich...
das habe ich mittlerweile auch festgestellt...)

jede Teilnehmerin erhielt  ein kleines Heft 
mit Anleitung und Vorlagen für Buchstaben, 
Linienblättern zum Unterlegen usw.


und einen Wassertankpinsel, 
mit dem wir unsere Übungen anfingen...
los ging es mit verschiedenen Grundformen,
aus denen hinterher die Buchstaben entstehen...
Claudia malte vor...


wir malten nach...
man beachte den "kleinen" Unterschied...
der Wassertankpinsel und ich, 
werden wohl nie die besten Freunde...


nach vielen Linien entstanden die ersten Worte...


wie man aus der "Stellung" 
auch noch so tolle Buchstaben 
hin bekommt bleibt mir ein Rätsel...


so sah dann mein erstes Wort aus...
(eindeutig Übungsbedarf...)


die Zeit verging wie im Fluge...
wir malten und malten...
eine Linie und Buchstaben nach dem nächsten...

 Claudia zeigte uns dann auch noch bunte Varianten
und wie man Entwürfe aufs Papier oder auf Tafeln etc.
überträgt...


wir konnten auch noch verschiedene Brushpens ausprobieren
aber wie gesagt die 3 Stunden vergingen sooo schnell...
einen schnellen Versuch habe ich noch gemacht...
(ohne Hilfslinien)
nur die Stifte mal getestet...


ich muss einfach noch üben...
aber egal...
es hat mir total viel Spaß gemacht...
und das wird bestimmt auch nicht mein letzter Kurs sein...
Claudia ,vielen Dank für den schönen Abend...
es hat mir  ganz viel Spaß gemacht...

den Kurs kann ich euch nur empfehlen...

ich hoffe ich finde die Zeit zum Üben...

gestern Abend habe ich dann auf dem Sofa
einfach mal Worte aufs Papier gekritzelt...
allerdings auch ohne Hilfslinien...
das werde ich das nächste mal anders machen...
aber auch sowas übt...
denn im Zeitalter des Computer hat man 
einfach eine ordentlich Handschrift verlernt...
mir geht es jedenfalls so...
vor allem Bögen usw. fallen mir schwer...


also bleibt mir nichts anderes über, 
als

ÜBEN,ÜBEN,ÜBEN


GLG

PS.: im Herbst erscheint ein neues Buch von 
Claudia zu diesem Thema...
das Cover könnt ihr  hier: schon mal anschauen...

Kommentare:

  1. Ja, genau: viel üben und dann wird es klappen ! Fürs erste Mal finde ich es gar nicht schlecht ! Noch viel Spass mit dem Schreiben !
    Annick (zotvanletters)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Annick...
      ich werde mir Mühe geben...

      Danke für deinen Kommentar...

      LG ARDT

      Löschen
  2. Liebe Anke,
    das sieht doch schon sehr gut aus! Die parallelen Striche erinnern mich an die Zeit wo ich in der Schule Kalligrafiekurse gegeben habe. STRICHE? Wir wollen doch schreiben...! Das Wort ÜBEN erschloß sich sich erst mit der Zeit...
    Viel Vergnügen weiterhin!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Andrea...
      mit der Feder fällt es mir etwas leichter, aber auch da muss ich noch viel Üben...

      LG ARDT

      Löschen
  3. Wahnsinn & Respekt!!!

    Ich kann das nicht und ich könnte das nicht - da würde ich meine letzten Nerven verlieren.
    Ich glaub, wenn man so milimetergenau wie ich arbeitet, verzweifelt man da noch schneller dran *ggg*

    Sei lieb gegrüßt und viel Spaß beim weiter üben
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bella, bei dir wäre es bestimmt perfekt...
      und es macht einfach Spaß...
      vor allem mit mehreren Leuten...

      LG ARDT

      Löschen
  4. Herrlich, herrlich, herrlich, liebe Anke. An so einem Workshop würde ich auch gerne mal teilnehmen. Muss super gewesen sein. Danke für die Einblicke.
    Lieben Gruß
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Workshop kann ich dir nur Empfehlen...
      Claudia hat das super erklärt und vorgemacht...
      Sie hat einfach ein Händchen dafür...

      GLG ARDT

      Löschen
  5. Ich bin begeistert!!!!
    Wir können uns ja gegenseitig ans üben erinnern :-)
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anett, deine Handschrift bewundere ich einfach nur...
      du kannst das doch schon...
      aber erinnern darfst du mich trotzdem gerne...

      Lg ARDT

      Löschen
  6. Üben, üben, üben. Ich bewundere Dich allein für Deine Anfänge, liebe Anke, und wünsche Dir viel Freude und Geduld dabei!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sarah...
      ich hoffe ich behalte die Geduld...

      Lg ARDT

      Löschen
  7. Wären mir doch bloß nicht eine größere Portion Ungeduld und eine "Arzthandschrift" angeboren, dann würde ich mich sofort für einen solchen WS anmelden. Ich bewundere jeden, der sich dem konsequenzen Üben hingibt und am Ende vorzeigbare Ergebnisse vorweisen kann.
    Toll, Anke, dass du dich dieser Herausforderung stellst und weiter fleißig ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN möchtest.
    Es schlummert in dir ein Talent, das kann man schon sehen. Bitte bleib dran! Deine Wortwolke finde ich schon richtig klasse.
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Was sind denn "Pöppels"? ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... die Arzthandschrift habe ich leider auch...
      meine Hieroglyphen kann man eigentlich auch nicht lesen...
      Mein Talent hierzu hält sich in Grenzen, aber Spaß macht es trotzdem... geht eben nicht alles perfekt;)
      Pöppels sind Halmakegel oder die Spielfiguren von Mensch ärgere dich nicht...manche Stempelfirmen kleben darunter ihre Mini-Stempelgummis...
      Danke für´s vorbei schauen...

      LG ARDT

      Löschen
    2. Aaaah! Ich danke dir für die Aufklärung. Wieder was gelernt. :)
      Stimmt, diese Kegel habe ich auch schon mit Stempelgummis gesehen.
      Ich wünsche dir einen schönen restlichen Abend.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. wow ... absolut begeisternd - gerne übe ich mit dir :))

    alles liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne liebe SIlke...
      wann kommst du?...

      LG ARDT

      Löschen
  9. Boah super, liebe Anke!
    Deine ersten Versuche sehen doch schon sehr vielversprechend aus. Freue mich schon auf mehr von und vielleicht auch mal mit dir! 😏
    GlG, Ellis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne liebe Ellis...
      von Aachen hast du es ja nicht ganz so weit...
      dann üben wir zusammen...

      LG ARDT

      Löschen